Roco 64188 / 74139: ÖBB- & CD-Railjet (Letztserie)

Text folgt


Modellvorstellung

Roco hat fast gleichzeitig zur 1216 017 entsprechende Railjet-Garnituren mit formveränderten Steuerwagen ausgeliefert. Dabei handelt es sich um jene RJ-Garnituren, die für den Italienverkehr zugelassen sind. Nachdem das Set bei Auslieferung schon vergriffen war, folgte eine Nachauflage der Nachbauserie der RJ-Garnituren 52 bis 60 der ÖBB. An dieser Stelle sei nur erwähnt, daß die CD-Railjet baugleich sind.

Roco liefert den siebenteiligen Railjet in zwei Sets aus, und zwar als vierteiliges Grundset mit Steuerwagen und dem dreiteiligen Ergänzungsset mit Zwischenwagen. Das Grundset besteht aus den Fahrzeugen: Steuerwagen Afmpz 73 81 80-90 760-7; Endwagen 2. Klasse Bmpvz 73 81 84-90 160-6; Zwischenwagen 2. Klasse Bmpz 73 81 22-90 260-5 und dem Speisewagen mit 1. Klasse Abteil ARbmpz 73 81 85-90 660-4. Gegenüber den bisherigen Modellausführungen sind die geänderte Seitenwand des Steuerwagens sowie die Modifikationen für den Italien-Verkehr zu nennen. Optisch unterscheidet sich die Garnitur durch die einfachere Kennzeichnung der Türen mit nur einem orangen Seitenstreifen und dem roten Querbalken unterhalb der Stirnfenster an der Fahrzeugfront des Steuerwagens.


Bilder 64188/1

Neukonstruierten RJ-Steuerwagens A-ÖBB Afmpz 73 81 80-90 760-7 mit geändertem Fensterband.


Bilder 64188/2

A-ÖBB Bmpvz 73 81 84-90 1606- als RJ-Endwagen.


Bilder 64188/3

A-ÖBB Bmpz 73 81 22-90 260-9.


Bilder 64188/4

RJ-Speisewagen 1. Klasse A-ÖBB ARbmpz 73 81 85-90 660-4.


Modellvorstellung 74139

Text folgt


Bilder 74139/1


Bilder 74139/2


Bilder 74139/3