Klartext-Verlag/VGB: Die EuroCity-Züge – Teil 1

Die deutschsprachige Literatur hat sich bisher nur selten mit Zugbildungen und Zugpaaren im internationalen Kontext auseinander gesetzt. Die Beschreibung und bildliche Darstellung von internationalen Zugläufen war bisher Gegenstand italienischer oder französischer Verlage und deren Literatur, mit dem vorliegenden Buch wird abseits von den TEE-Zügen auch die Nachfolgezuggattung EuroCity, kurz EC, nähere Beachtung gesschenkt.

Das Buch besteht aus mehreren Themenblöcken. Es beginnt mit den nationalen Vorläuferzügen für den künftigen EC-Zugverkehr und leitet dann in die Phase der ersten Jahre des EC-Verkehrs über. Die ausführliche Tabellen listet alle in Frage kommenden Zugpaare mit Zugnummer, Laufweg, Lauflänge und Fahrzeit auf. Im Zweiten Teil wird das im EC-Verkehr verwendete Rollmaterial beschrieben, wobei für die grafische Nachbildung eine Vielzahl an kleinen Fahrzeugskizzen erstellt wurden. Dabei werden auch kurze Hinweise auf technische Spezifikationen sowohl zu den Lokomotiven als auch zu den Personenwagen gemacht, zusätzlich werden auch die unterschiedlichen Farbdesign nachgebildet.

Der dritte Block geht auf die einzelnen EC-Zugpaare ein, gegliedert nach den befahrenen Ländern. Dabei fällt jedoch auf, daß im Buch keinerlei EC-Züge im internationalen Verkehr Frankreich – Schweiz – Italien oder Frankreich – Italien behandelt werden. Beim jeweiligen Zugpaar wird die gesamte Geschichte der Verbindung bis teils in die Neuheit beschrieben, wobei die Zugbildung anhand der Fahrzeugskizzen grafisch dargestellt wird. Außerdem wurden als Faksimilie die einstigen Zuglaufschilder abgedruckt.

Obwohl das Buch nicht billig ist, bekommt der Leser eine Lektüre, welches es bis dato in dieser Form noch nicht gab. Die reichhaltigen Informationen stellen auch eine wertvolle Hilfestellung für Modellbahner dar, die vorbildgerechte Zugbildungen auf ihrer Anlage wünschen. Bedauerlich ist, daß trotz der vielfältigen und abwechslungsreichen Bebilderung immer wieder Aufnahmen dabei sind, deren Qualität zu wünschen übrig läßt. Ungeachtet dieses Mankos, darf man sich schon auf den Band 2, der die Jahre 1993 bis 2020 behandelt, freuen.


Allgemeine Infos:
Verlag: Klartext-Verlag, Essen & Verlagsgruppe Bahn, Fürstenfeldbruck
Autor: Jean-Pierre Malaspina/Martin Brandt
Buchhülle: Hardcover
Umfang: 260 Seiten / 30,5 x 28,7 cm
Fotos: 255
Skizzen: 9 + viele Fahrzeugskizzen
ISBN: 978-3-8375-2233-4
Verkaufspreis: € 59,95 [D]/€ 61,70 [A]