VGB/Klartext: Dampf bleibt Dampf

Das Buch verkörpert eine Retrospektive des Schaffens von Günter Meyer als Eisenbahnfotograf und ist zugleich mehr, als nur ein reines Bilderbuch mit Aufnahmen längst vergangener Tage. Die persönliche Note des bekannten Eisenbahnfotografen zieht sich wie ein roter Faden durch das Werk. Viel besser läßt sich diese Zeitreise in die DDR nicht beschreiben. Im Buch finden sich viele Aufnahmen mit Betriebsszenen und das Drumherum des Bahnhofsleben sowie Angaben zu geschichtlichen Entwicklungen, wobei auch neuzeitliche Begebenheiten nicht zu kurz kommen. Der Einblick in das Archivwesen ist für die Leserschaft ein wichtiger Aspekt, wie arbeitsintensiv das Verwahren und Bewirtschaften historischer Dokumente ist.


Allgemeine Infos:
Verlag: VGB Verlagsgruppe Bahn, Fürstenfeldbruck & Klartext-Verlag, Essen
Autor: Helge Scholz, Manfred Meyer
Buchhülle: Hardcover
Umfang: 148 Seiten / DIN A4 hoch
Fotos: 241
Skizzen: 3
ISBN: 978-3-8375-1737-8
Verkaufspreis: € 29,95 [D]/€ 30,80 [A]