Bahnmedien.at: Auf den Spuren von Franz Kraus – Tirol 1959 – 1963

Der Bekanntheitsgrad von Franz Kraus mag vielleicht nicht jenen Status wie Alfred Luft oder Harald Navé erreichen, dennoch war er ein wichtiger Eisenbahnfotograf in Österreich, der speziell in den ersten Nachkriegsjahren sehr viel dokumentierte. Aus diesem Schaffen ist es heute möglich, ein Bilderbuch wie dieses zu erstellen, daß seltene wie interessante Aufnahmen aus dem Bundesland Tirol zeigt. Die oftmals sich wiederholenden, gleichen Fotostellen werden durch interessante Zugzusammenstellungen und dem vielfältigen Alltagsbetrieb kompensiert, von dem es nur ganz wenige Aufnahmen gibt. Modellbahner werden beim Betrachten der Aufnahmen ihre wahre Freude entwickeln, welche Vielfalt das Vorbild anno dazumal bot. Ein Manko hat das Buch aufzuweisen, leider sind über die gezeigten Bilder nur wenige, essentielle Daten vorhanden. Die Bildunterschriften sind mehr als oberflächlich verfaßt und damit wenig aussagekräftig.


Verlag: Bahnmedien.at
Autor: Josef Pospichal, Johann Blieberger
Buchhülle: Hardcover
Umfang: 100 Seiten/24,5 x 21,2 cm
Fotos: 94
Skizzen: –
ISBN: 978-3-9503921-4-2
Verkaufspreis: € 24,90 [A]/€ 26,70 [D]


[Erstveröffentlichung im Eisenbahn-Magazin 1/2017, Seite 61]