100 Jahre Traunseebahn

Die „Railway-Media-Group“ aus Wien brachte als jüngste Publikation ein Werk zur Traunseebahn heraus, die letztes Wochenende ihr 100jähriges Jubiläum feierte. Die Traunseebahn ist fast 15 km lang, wurde am 21. März 1912 eröffnung und erschließt die Orte zwischen Gmunden und Vorchdorf und ist nördlich des Traunsees situiert.
Der Verfasser des Buches ist Hr. DI Otfried Knoll. Er ist mit der Bahnlinie bestens vertraut und war dort jahrelang in leitender Position bei Stern & Hafferl tätig. Das Buch ist 144 Seiten stark und im DIN-A4-Format gehalten. Zahlreiche Aufnahmen in s/w bzw. Farbe sorgen für eine lebendige Bebilderung der „Festschrift“. Die Bildqualität ist sehr zufriedenstellend. Der Bahnbetrieb wird durch zahlreiche Faksimilie illustriert. Darüber hinaus finden sich noch zahlreiche Skizzen (Gebäudepläne, Gleispläne, Fahrzeugpläne und Übersichtskarten).
Der Aufbau des Buches ist chronologisch gestaltet. Der Autor beginnt mit der Vorgeschichte und den Vorprojekten und leitet dann zu den ausgeführten Projekten über. Der Bau der Bahnlinie wird ebenso beschrieben wie der erste Fuhrpark oder die ersten Personale, danach wird in eigenen Kapiteln die Eröffnungsphase und die Erkenntnisse der ersten Betriebsjahre beschrieben. Diese nehmen gut ein Dritte des Seitenumfanges in Anspruch.
Der Autor folgt in seinem Textaufbau dem chronologischen Zeitablauf und beschreibt in einer verständlicher Sprache die weitere Bahngeschichte bis in die Neuzeit. Positiv ist zu erwähnen, daß die Verleger am Buchkopf eine Zeitleiste hinterlegt haben, wobei das jeweilige „Betriebsdezennium“ fett hinterlegt ist. Zahlreiche unbekannte Dokumente, Fotos oder interne Dokumente lockern den Textverlauf angenehm auf. Die Zeit von 1922 bis 1992, also 70 Betriebsjahre, wird bis zur Seite 120 dargestellt.
Die letzten Buchseiten widmen sich dann der aufflammenden touristschen Komponente der Traunseebahn sowie der Modernisierung des Fuhrparkes und zu guter letzt den aktuellsten Entwicklungen. Erfreulich ist, daß stets ein vertiefter Einblick zum Betriebsablauf oder zur Funktionsweise bestimmter Betriebsformen gewährt wird. Eine vollständige Aufstellung über das Rollmaterial, der Ausblick über Zukunftsprojekte sowie ein kurzer Rückblick auf die letzten 25 Jahre runden das informative Werk ab.
Das Buch ist im guten Fachhandel bzw. direkt bei der Railway-Media-Group erhältlich (www.. Der Verkaufspreis wird mit € 29,– angegeben. Das Buch erfüllt alle Erwartungen und ist das Geld Wert.


Allgemeine Infos:
Verlag: Railway-Media-Group
Autor: Otfried Knoll
Buchhülle: Hardcover mit Fadenheftung
Umfang: 144 Seite / DIN A4 hoch
Fotos:
Skizzen:
Grafiken:
ISBN: 978-3-902 894-03-8
Verkaufspreis: € 29,–